Browsed by
Schlagwort: Garten

Hühner

Hühner

In unseren Garten sind wieder ein paar Hühner eingezogen. Sie sind braun, sie sind hübsch, werden jeden Tag zutraulicher und haben uns sogar schon die ersten Eier geschenkt. Noch winzig klein in zierlicher Wachteleigröße, aber schon auf dem Weg in Richtung Eiernormalgröße. Als neues Zuhause haben wir ihnen ein mobiles Hühnerhäuschen bauen lassen und damit sie immer grünes Gras unter den Füßen haben, wird das Häuschen jede Woche um ein paar Meter versetzt. So sah es direkt vor dem Einzug…

Weiterlesen Weiterlesen

Kartoffeln

Kartoffeln

Dieses Jahr werden wir uns zum ersten mal daran versuchen, Kartoffeln selbst anzubauen. Wir essen viel und gern Kartoffeln, haben sie bislang aber nicht selbst angebaut, sondern im Supermarkt eingekauft. Das soll jetzt anders werden und nach meinem letzten Einkauf im Supermarkt, hoffe ich auf einen möglichst durschlagenden Erfolg unserer ersten Gehversuche im Kartoffelanbau. Es kommt nicht oft vor, aber manchmal trifft man auf Menschen, bei denen man sehr schnell merkt, dass man prima auf ein zweites Treffen verzichten kann….

Weiterlesen Weiterlesen

Frühlingsanfang

Frühlingsanfang

Die ersten Wildgänse fliegen wieder in V-Formation und mit hochgezogenem Lärmpegel zurück nach Hause. Damit ist es amtlich, es wird Frühling. Tolle Jahreszeit, vielleicht sogar die tollste. Einziger Wermutstropfen für mich in diesem Februar war der jährliche Inspektionstermin für mein Auto, der mir ein ziemliches Loch ins Portemonnaie gebrannt hat, denn diesmal musste viel und lang an meinem treuen Auto geschraubt und ausgebessert werden. Um in der Zwischenzeit mobil zu bleiben, habe ich mir das von meiner Werkstatt für diese…

Weiterlesen Weiterlesen

Hornissen

Hornissen

In unserem Apfelbaum hängt ein hübsches, steinernes Vogelhäuschen, gedacht zur Unterstützung der heimischen Vogelwelt und gerne von einem Meisen-Pärchen als Kinderstube genutzt. Die werden sich jetzt erst einmal ein anderes Plätzchen suchen müssen, denn ein Schwarm Hornissen hat das Vogelhäuschen gekapert und nach ihren Vorstellungen aus- und umgebaut. Sie sind ein bisschen unheimlich, manchmal auch etwas aufdringlich, außerdem fressen sie Bienen und das ist natürlich überhaupt nicht in Ordnung, aber die mausgroßen gelb-braunen Brummer stehen unter Naturschutz, also muss man…

Weiterlesen Weiterlesen

Das erste Hottchen-Hochbeet-Jahr

Das erste Hottchen-Hochbeet-Jahr

Unser erstes Gartenjahr mit dem Hottchen-Hochbeet neigt sich dem Ende zu und damit ist die Zeit für ein erstes Resümee gekommen. Noch immer haben es die grauen Hartplastik-Boxen schwer, mit der schönen Optik gezimmerter Holz-Hochbeete mitzuhalten. Das wird wohl auch so bleiben, wer findet schon graues Hartplastik schöner als Holz, da beißt die Maus keinen Faden ab. Aber! Schließlich kommt es nicht auf Äußerlichkeiten, sondern auf die inneren Werte an und da hat unser nicht so schönes Hottchen-Hochbeet tüchtig Tempo…

Weiterlesen Weiterlesen

Die Wildschwein Schweinerei

Die Wildschwein Schweinerei

Nach ein paar Wildschwein-freien Jahren, sind die borstigen Rüpel dieses Jahr wieder mal zu Besuch gekommen. Uneingeladen. Jemand mit so schlechten Manieren, den mag man einfach nicht zu Besuch haben. Sie drücken Zäune um, zerreißen Netze, pflügen kreuz und quer durch den Boden und verwandeln in kürzester Zeit in mühevoller Arbeit geglättete Rasenflächen in strubbeligen Acker. Ich bin sonst ein friedlicher Mensch mit ausgeglichenem Gemüt, gerne fleischfrei, Peace und all das … aber als ich da inmitten der angerichteten Verwüstung…

Weiterlesen Weiterlesen